fine art contemporary
Ernst-Graner

Ernst Graner - Biografie

1865 Werden/Sachsen - 1943 Wien


Ernst Graner wurde 1865 in Werdau (Sachsen) geboren und absolvierte nach einer Goldschmiede- und Lithografenlehre von 1885 bis 1890 bei Franz Rumpler sowie Eduard Peithner von Lichtenfels ein Studium an der Wiener Akademie der bildenden Künste. Ab 1910 war er Mitglied des Wiener Künstlerhauses. Bekannt wurde der Maler, der in seiner Frühzeit auch Genre- und Landschaftsgemälde schuf, für seine zahlreichen Aquarelle, die Wien zur Zeit der Monarchie darstellen. Der Künstler verstarb 1943 in Wien.

Ernst-Graner
Fensterfront eines italienischen Hauses
Ernst-Graner
Am Nordturm des Wiener Stephansdomes 1936
Ernst-Graner
Die alte Ferdinandbrücke über den Donaukanal