fine art contemporary
Wilfried-Zeller-Zellenberg

Wilfried Zeller-Zellenberg - Biografie

1910 Wien - 1989 Wien


Wilfried Zeller-Zellenberg wurde 1910 als Sohn eines Beamten der k.u.k. Staatsbahnen in Wien geborgen. Schön früh lehnte er sich angetrieben von einem überaus kritischen Geist gegen jede Form der Autorität auf. Zwar besuchte er auf Wunsch der Eltern kurzzeitig die Kunstgewerbeschule, entzog sich aber 1930 durch seine Übersiedlung nach Berlin dem elterlichen Rat. Dort verdiente er seinen Lebensunterhalt als Schnellzeichner am Bahnhof Zoo und als Karikaturist für politische Zeitungen. Dieses Talent setzte er auch nach seiner Rückkehr nach Österreich 1933 ein, wo er für verschiedene Medien tätig war. Im Zweiten Weltkrieg nahm als Melder, Fahrer und Zeichner am Russlandfeldzug teil. 1943 führte eine schwere Verwundung zur Entlassung aus dem Militärdienst. 1945 musste er zwangsweise für die russischen Besatzer in Wien als Porträtist arbeiten. Ab 1945 lebte er als freischaffender Künstler in Wien, wo bald darauf (ab 1949) erste Buchillustrationen entstanden. In den 1950er Jahren unternahm Zeller-Zellenberg Reisen nach Deutschland, in die Schweiz und 1955 nach Paris. Das folgende Jahrzehnt brachte mit mehreren Preisen und der Ernennung zum „Professor“ große öffentliche Anerkennung für den Künstler. In dieser Zeit war er auch als Illustrator für die Tageszeitung „Express“ tätig, die 1958 von Fritz Molden und Gerd Bacher als unabhängige Tageszeitung gegründet worden war. Als eher links-liberales Blatt war der Express in den 1960er Jahren drittauflagenstärkste Zeitung Österreichs. Inhaltliche Differenzen führten ab 1968 zum Niedergang der Zeitung, die dann 1971 mit der Kronen Zeitung zusammengelegt wurde. Neben den humorvollen, mit wundervoll leichtem Strich ausgeführten Zeichnungen für den Express, illustrierte Wilfried Zeller-Zellenberg bis in die 1980er Jahre hinein mehr als 400 Bücher. 1989 verstarb der Künstler in Wien und erhielt ein Ehrengrab am Wiener Zentralfriedhof.

Wilfried-Zeller-Zellenberg
Franzerl Schubert (Touristen beim Heurigen) 1970
Wilfried-Zeller-Zellenberg
Stimmung 1969
Wilfried-Zeller-Zellenberg
Hubschraubereinsatz in Griechenland 1969
Wilfried-Zeller-Zellenberg
Modefotografen 1969
Wilfried-Zeller-Zellenberg
Hausrucker Matratzen Luft Spiele 1970
Wilfried-Zeller-Zellenberg
Zum Grenadier 1969
Wilfried-Zeller-Zellenberg
Alter Hofkeller 1969
Wilfried-Zeller-Zellenberg
Balatonstüberl 1969
Wilfried-Zeller-Zellenberg
For Men tip...tip 1969
Wilfried-Zeller-Zellenberg
Unsere Kinder 1969
Wilfried-Zeller-Zellenberg
Reifenpanne 1955
Wilfried-Zeller-Zellenberg
Trevithick's Dampfkutsche und Murdock's Dampfauto 1955
Wilfried-Zeller-Zellenberg
Guerney's Dampfkutsche 1955
Wilfried-Zeller-Zellenberg
Reisesouvenirs 1970
Wilfried-Zeller-Zellenberg
La Mexicana
Wilfried-Zeller-Zellenberg
Karneval 1970
Wilfried-Zeller-Zellenberg
Touristen 1970
Wilfried-Zeller-Zellenberg
Gmunden O.Ö. Villa Toskana 1970
Wilfried-Zeller-Zellenberg
Bruno Pittermann
Wilfried-Zeller-Zellenberg
Ankunft der vornehmen Dame
Wilfried-Zeller-Zellenberg
Massenfernsehen
Wilfried-Zeller-Zellenberg
Den Tiger im Nacken
Wilfried-Zeller-Zellenberg
Mit Orden dekorierte Vögel
Wilfried-Zeller-Zellenberg
Kaffeetratsch
Wilfried-Zeller-Zellenberg
Maler mit seinem Modell 1969